neue Nachrichten

Montag 26 Februar 2018

Natura-Preis für klinische PNI

 

Um die wissenschaftliche Forschung auf dem Gebiet der klinischen PNI und ihre Anwendung in der Praxis zu fördern, verleiht die Natura Foundation jährlich den Natura-Preis für klinische PNI. Auf diese Weise honorieren wir die inhaltlich beste und am besten anwendbare Forschungsarbeit auf diesem Gebiet. 

 

Die Natura Foundation ist Gründerin der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie und setzt sich schon viele Jahre lang als treibende Kraft für ihre praktische Anwendung ein. Um dieses Engagement noch stärker zu fördern, belohnen wir die beste Forschungsarbeit auf diesem Gebiet ab sofort jährlich mit dem Natura-Preis für klinische PNI. Der Natura-Preis für klinische PNI ist die wichtigste Auszeichnung, die die Natura Foundation für herausragende Forschung an Einzelpersonen vergibt.

 

Höhe des Preises und Kriterien

Der Natura-Preis für klinische PNI beinhaltet eine finanzielle Zuwendung in Höhe von 5.000 Euro. Zur Auswahl des Preisträgers werden die Forschungsarbeiten nach den folgenden Kriterien beurteilt: 

 

  • Klinische Bedeutung: Wie hoch ist der Mehrwert, den die Forschungsarbeit zur erfolgreichen Anwendung klinischer PNI am Patienten beiträgt?
  • Wissenschaftlichkeit: Folgt die Arbeit in jeder Hinsicht aktuellen wissenschaftlichen Standards?
  • Ethik: Folgt die Arbeit in jeder Hinsicht aktuellen ethischen Standards, zum Beispiel bei der Durchführung klinischer Studien?

Art der Forschungsarbeit: 

Für die Nominierung in Betracht kommen Auswertungen der bestehenden Literatur des Fachgebiets, Metaanalysen, Fallstudien, neue Hypothese und klinische Studien. Der Forschungsbericht muss bis zum 30. Juni 2018 bei der Natura Foundation eingereicht werden und bereits vor diesem Datum durch PUBMED indiziert worden sein.


Bekanntgabe des Preisträgers 

Der Gewinner oder die Gewinnerin des Natura-Preises für klinische PNI werden im Herbst 2018 bekanntgegeben 

Möchten Sie mehr erfahren? Wenden Sie sich an die Natura Foundation. T: +31 (0) 186 577 177
E: info@naturafoundation.de