Partner

Natura Foundation arbeitet mit verschiedenen internationalen Partnern zusammen. Einer davon ist die Europäische Gesellschaft für klinische Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI). Nachstehend können Sie mehr über diese Gesellschaft lesen. Am Ende dieser Seite finden Sie weitere Links zu unseren anderen Partnern.
 
Die Europäische Gesellschaft für klinische Psycho-Neuro-Immunologie
Diese Gesellschaft versteht sich als Interessenvertretung für Patienten, Therapeuten und Wissenschaftler aus dem Fachbereich der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie. Die kPNI ist eine stetig wachsende, fachübergreifende Wissenschaft, die sich mit den komplexen Zusammenhängen zwischen dem Nerven- und dem Immunsystem sowie der Beziehung zwischen psychologischen Prozessen und Gesundheit befasst. Die Europäische Gesellschaft für kPNI setzt sich dafür ein, dieses Wissen in den klinischen Alltag von Ärzten und Therapeuten zu integrieren.
 
Ziele
Die Europäische Gesellschaft für kPNI hat sich zum Ziel gesetzt, kPNI bekannt zu machen und das Integrationsnetzwerk im Gesundheitswesen zu erweitern. Darüber hinaus bietet die Gesellschaft eine Plattform für den Austausch von Wissen und Erfahrungen, um so die therapeutische kPNI-Praxis weiter zu entwickeln und die wissenschaftlichen Kenntnisse der zugrundeliegenden kPNI-Wirkungsmechanismen zu vergrössern.
 
Mehr Information
Weitere Informationen über die Europäische Gesellschaft für klinische PNI finden Sie unter www.kpni.de.
 
Unsere internationalesn Partner
Neben der Europäischen Gesellschaft für klinische Psycho-Neuro-Immunologie arbeitet Natura Foundation mit den nachstehenden Partnerorganisationen zusammen:

Holland:

Belgien:

Deutschland:

Spanien:

Vereinigtes Königreich:

Schweiz:

Türkei: