neue Nachrichten

Montag 19 August 2013

Artikel: Durchbruch: B-Vitamine bremsen Hirnschrumpfung bei Alzheimer



Die Alzheimer-Forschung gewinnt an Dynamik. Schon früher haben wir darüber 
berichtet,  dass Curcuma longa den Verhaltensstörungen und psychischen Problemen entgegenwirkt, die bei an Alzheimer erkrankten Patienten auftreten können. Nun zeigt sich, dass B-Vitamine bei bestimmten Alzheimer-Patienten eine Verlangsamung der Hirnschrumpfung bewirken und möglicherweise sogar imstande sind, den Schrumpfungsprozess ganz zu stoppen. Das ist vielleicht noch nicht das endgültige Heilmittel gegen Alzheimer, aber dennoch ist damit ein wichtiger Durchbruch bei der Aufdeckung und Bewältigung der komplexen Ursachen gelungen.

Klicken Sie hier für die vollständige Artikel